UA-71738293-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie

Urlaub, ein Wochenende oder Mieten auf Zeit in der Märchenstadt Buxtehude. Mitten in der Metropolregion Hamburg. Im historischen Backsteinhaus mit eigenem Garten. Ferienwohnung & Ferienhaus in zwei Haushälften.

E-Mail: info@ferienhaus-buxtehude.de

Kurs     Nord

 

Das um 1890 gebaute Backsteinhaus ist typisch für Norddeutschland in dieser Zeit. Seine Bewohner waren nicht mehr Bauern oder Handwerker, sondern Arbeiter und ihre Familien, die in der nahen Papierfabrik arbeiteten.  Sie  hatten aber immer noch einen Stall und einen großen Garten, um sich selbst versorgen zu können. Als ein Abriss und ein großer Neubau samt Tiefgarage geplant war, haben wir Garten und Haus übernommen und 2015 behutsam aber umfangreich saniert: Bäder, Küchen und Elektroinstallation sind komplett neu. Im Stall steht kein Schaf mehr, sondern ein Trockner. Das aus zwei Hälften (mit jeweils einer Ferienwohnung) bestehende Ferienhaus liegt in einer ruhigen Seitenstraße - aber nur fünf Geh-Minuten von  S-Bahn und Bahnhof entfernt. Musicals, Reeperbahn oder der Hafen in Hamburg sind damit in rund 30,40 Minuten erreicht. Zum Meer in Cuxhaven fährt stündlich der Metronom-Zug. Zu Fuß ist es kurz in die historische Buxtehuder Altstadt mit ihren Restaurants und Geschäften. Die nach dem Vorbild holländischer Grachtensiedlungen angelegte alte Hansestadt bildet das Tor zum Alten Land - ein ideales Ziel für Fahrradausflüge. 

Der Buxtehuder Hafen ist über den Fluss Este mit der Elbe verbunden - und damit mit der ganzen Welt. Wie es sich für eine Hansestadt gehört. 

Die historische Altstadt von Buxtehude wurde im 13. Jahrhundert gegründet - und von holländischen Siedlern gebaut.